Bernhard von Mühlenen
Home Dozenten

Bernhard von Mühlenen

KONSTRUKTION/STAHLBAU

Bernhard von Mühlenen

Ein Herz für Stahl

Seit meiner Berufslehre als Metallbauer hat mich meine Leidenschaft und Begeisterung für Stahl und Glas begleitet und angetrieben.
Egal ob Brücke, Glasdach oder ein ordentlicher Stahlbau:
Was gibt es schöneres, als im Team ein dauerhaftes Bauwerk mitzugestalten an dem man sich noch nach Jahren erfreuen kann und mit Begeisterung seinen Kindern oder Grosskindern erklären kann.

Ich kann mir keine schönere Berufsgattung vorstellen – es ist und bleibt ein grosses Privileg!

 

Meine Mission

Auch nach fast 25 Jahren als Fachlehrer ist es mir eine Freude, die jungen Berufsleute nachhaltig mit dem Metall- und Stahlbauvirus zu infizieren und für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz zu sensibilisieren.

 

Dabei öffne ich unseren Studenten den kreativen Blickwinkel fürs Grosse und Ganze – der Teufel im Detail kommt von alleine – Frei nach dem Motto:  «Lieber ungefähr richtig, als präzis falsch»

Es nützt nichts, wenn man zuerst Details perfektioniert, welche zusammen nicht funktionieren.

 

Hobbys: Schwimmen, Ski- und Velofahren, Musik höhren, Programmieren, Reisen

Skills

  • Lehre als Metallbauschlosser an der LWB („Lädere“)
  • Bauingenieur an der Ingenieurschule Burgdorf
  • Sicherheitsingenieur EKAS
  • Industriekletterer Level 3

Biography

Geboren 1970, verheiratet, 3 Kinder, wohnhaft in Vordemwald

 

Berufliche Stationen:

  • 1995-1997: Bauingenieur / Leiter Technik für Glas- und Stahlbau bei der Rytz AG Zunzgen
  • 1998-2005: Leiter Sendemastbau, Projektleiter Stahl- & Brückenbau bei der SENN AG, Oftringen
  • 2005-2012: Sicherheitsingenieur bei der Suva (Unfallanalyse bei Tragwerkseinstürzen etc).
  • 2012-heute Profitcenterleiter Stahlbau, Projektleiter Stahl- & Brückenbau, SENN AG, Oftringen

 

 

 

Berufliche Meilensteine:

 

2013 – heute

Diverse Stahlbauten für Industrie- / Gewerbe / Infrastruktur wie z.B.
Roche pRED & H4IT, COOP Schafisheim Bahnhalle (105 x 28 x 18 m / 400 to)
Signalportale ZOE (2018 / 2019) (im Bau), div. Not- & Sofortmassnahmen für öffentliche Hand, COOP Schafisheim; Neubau Halle A (1’100 to)

 

2005 – 2012

Div. technische Unfallabklärung (Gebäude- & Kraneinstürze, Personenabstürze)
Technisch / konstruktive Beratung zu Arbeits- & Montageprozessen bei Grossprojekten für die SUVA (Felssicherungen, Hochhäuser, Tunnelbau, Asbest)

 

1998 – 2004

Div. Sendemastanlagen für Mobilfunk- & Polycomnetze 5.0 – 60.0 m Masthöhe

 

1995 – 1997

div. Stahl-Glas Konstruktionen (Hashalom-Center Tel Aviv, Israel, z.B. Stahl-Glas-Kuppel Ø 24 m, Alu-SSG-Tetreader-Skylights, Glasoblicht Ø 16 m Hilton Jerusalem

 

Referenzprojekte Brückenbau:

 

2017 – 2019

Passerelle Rotkreuz (96.0m x 6.0 x 3.0m / 450to) mit verglasten 4 Lifttürmen
Sen. PL & Stv. bei Brücken SBB-Sagenbach Walchwil (B+), B-140 Oftringen, Hohlstrasse Zürich, Dietikon-Schönenwerd (Corten) etc.

 

2016 – 2018

Brücken SBB Bern-Wylerfeld  Scheibenstrasse: L= 44.5 x B= 10.825 m  / 150 to

Brücke Stauffacherstrasse:  L= 70.5 x B= 17.09 m / 500 to

 

2015

Brücke ASM über die Aare in Aarwangen (96 x 5.3 x 3.1 m / 190 to)

Brücke ASTRA Autobahn Birrfeld (50 x 9.5 x 2.3 m / 160 to)

 

2001

Wylandbrücke Winterthur (104 m / 120 to)

 

Sprachen: Deutsch, Französisch (gut), Englisch (gut), Russisch (Grundkenntnisse)